Der Mordfall Hinterkaifeck - Das Forum
Guten Abend und Herzlich Willkommen im Forum von hinterkaifeck.net
Registriere Dich und habe damit Zugriff auf alle Beiträge, die unsere User seit April 2008 verfassst haben.


Homepage

Hier findest Du die gesammelten Informationen, die Filme zu Hinterkaifeck, die häufigsten Fragen, eine Chronologie sowie viele Originalakten zur Einsicht.

Das Hinterkaifeck-Wiki

Die Datensammlung rund um den Mordfall Hinterkaifeck enthält Abschriften der Originalakten, eine umfangreiche Sammlung von Zeitungsartikeln, Details zu Sachverhalten und Personen und gibt einen Einblick in die schwierigen Ermittlungen, die sich bis in die 70er hinein zogen.

Panorama

Recht neu ist die 3D-Darstellung des Hofes, bei der ein Modell in die Landschaft eingebunden wurde.

Wegweiser

Auflistung über weitere Angebote von uns, wie z.B. der Geburtstagszeitung mit vielen kleinen Infos, den Akten, zur interaktiven Chronologie u.v.m.
12. Dezember 2017, 20:42:28 *

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:38:12 
Begonnen von Heisi - Letzter Beitrag von HannibalLecter
... entsprechend war auch ihre Ermordung dort nicht vorgesehen (vermutlich überhaupt nicht), was auf eine Affekttat aus Angst vor einer Identifizierung des Täters hindeutet, was wiederum für einen Täter spricht, der dem Mädchen bekannt war.


Das würde nur passen, wenn man den kleinen Josef (und auch evtl. Maria) am Leben gelassen hätte. Ich glaube kaum, dass man im Wohnhaus von den Vorfällen im Stall was gehört hat (Laut Hörproben hörte man in der Wohnstube nichts). Mir scheint eher, da sollten alle auf dem Hof sterben warum auch immer.

 2 
 am: Heute um 09:22:45 
Begonnen von Almürli - Letzter Beitrag von HannibalLecter
Hallo, das kann fast nicht sein, da ja bekannt ist das die Magt von ihrer Schwester gebracht wurde und wenige Stunden später waren alle ermordet. LS glaube ich persönlich auch nicht, der hätte dann 4 Tage lang den Stall machen müssen und es hätte auffallen können. Ich vermute das LS jemanden beauftragt hat. Was ich mich frage, warum sollte die Tat nicht sofort entdeckt werden?


Man kann davon ausgehen, dass es auf jeden Fall aufgefallen wäre, wenn LS sich 4 Tage (!!) um das Vieh bei Hinterkaifeck gekümmert hätte. Ob das Vieh fachmännisch versorgt wurde darüber streiten sich ja auch die Geister. Er hatte ja selber seinen Hof, um den er sich kümmern musste und das war (und ist) Vollzeitarbeit. Nicht vergessen seine Familie hätte sich schon sehr gewundert, wenn er über mehrere Tage sagen wir stundenweise (Vieh versorgt sich nicht innerhalb von 5 Minuten) weg gewesen wäre. Ich bin davon überzeugt, dass es lediglich ein Täter war (denn je mehr Leute in so einem Mordfall involviert sind, desto höher auch die Wahrscheinlichkeit, dass Jemand redet) und dieser Täter war meiner Meinung nach nicht LS. Er hat bis zu seinem Tod immer wieder beteuert, dass er es nicht war und mir fehlt dafür (so komisch es klingen mag) das Motiv seinerseits. Im Dorf wusste man sowieso, dass er der vermeintliche Vater von Josef war das war ja kein Geheimnis mehr. Zur Erinnerung: Man hat damals 100.000 DM Belohnung ausgesetzt und das war sehr viel Geld. Zu der Zeit hat jeder jeden verdächtigt. Was zählbares kam ja leider nicht heraus, denn es gab zwar Festnahmen, aber keine weiteren (Gerichts-)verfahren, da immer der letzte Beweis fehlte. Eine Theorie habe ich leider nicht zu bieten, denn immer wenn ich eine aufstellen will, gibt es Fakten, die zu der Theorie wieder nicht passen - Das ist wie verhext  Nein Nein!

Die Theorie von Almürli ist gut, allerdings hat sie einen Fehler: Warum sollte dieser Knecht Viktoria zuerst töten?  Muss nachdenken...

 3 
 am: Gestern um 22:07:22 
Begonnen von Dew - Letzter Beitrag von Jaska
Morgen dann die Geminiden, wobei wenn ich nicht doch noch spontan verreise, wieder mal nicht sehen werde  Grinsen II
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/geminiden-sternschnuppen-im-anflug-a-1182790.html

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Minerva Theme | The Simple Machines Forum Directory